Schnarchschiene von Ihrem Zahnarzt in Frankfurt

Wenn nachts der Schlaf fehlt

Im Schlaf können durch eine Verengung der oberen Atemwege Atemstörungen ausgelöst werden, wie Schnarchen und obstruktive Schlafapnoe (Atemaussetzer). Das Problem beim Schnarchen ist meist auf den Lärm beschränkt, der vor allem für den Partner oder andere Familienangehörige belastend sein kann. Eine Schnarchschiene, auch Protrusionsschiene genannt, hilft dabei, das nächtliche Schnarchen zu stoppen.

Obstruktive Schlafapnoe

Lautes Schnarchen kann aber auch ein Hinweis auf obstruktive Schlafapnoe sein. Bei dieser setzt die Atemtätigkeit kurz aus, es kommt zu einer Sauerstoffunterversorgung im Schlaf. Der Schlafende wacht kurz auf und holt Luft. Dieser Vorgang wiederholt sich vielfach in der Nacht. Verschiedene Symptome wie Tagesmüdigkeit treten auf, es können aber auch schwere Erkrankungen entstehen.

Schnarchschiene von Glidewell

Die individuell nach Maß gefertigte Silent Nite® sl Schnarchschiene von Glidewell verhindert die Atemunterbrechungen im Schlaf. Sie hilft gegen Schnarchen und bei einer leichten bis mittelschweren Schlafapnoe. Die transparente Schiene besteht aus einer oberen und unteren Zahnschiene, die durch zwei s-förmige Elemente miteinander verbunden sind.

Die flexiblen, dünnen Schienen schieben den Unterkiefer sanft nach vorn und straffen dabei das weiche Gewebe und die Muskeln des oberen Atemweges. Dieser bleibt dadurch während des Schlafens ungehindert offen. Das durch die Atmung verursachte Vibrieren des Gewebes im oberen Atemweg, welches die häufigste Ursache für lautes Schnarchen ist, wird ebenfalls verhindert. Die Nachtruhe ist wieder entspannt und erholsam.

Behandlungsablauf

Die Anpassung der Schnarchschiene nimmt Ihr Zahnarzt vor, um einen optimalen Tragekomfort zu ermöglichen.

  • Zunächst muss Ihr Zahnarzt beurteilen, ob eine Schnarchschiene bei Ihnen sinnvoll ist und ob ausreichend gesunde Zähne oder Implantate vorhanden sind, die genug Halt bieten können.
  • Ist dies der Fall nehmen wir Präzisionsabdrücke der beiden Kiefer.
  • Anschließend erfolgt die Anfertigung einer passgenauen Schiene durch das Dentallabor.
  • Dann wird die Schnarchschiene von Ihrem Zahnarzt optimal angepasst und regelmäßig kontrolliert.

Die Schiene hält in der Regel mehrere Jahre. Ändert sich die Zahnstellung durch neuen Zahnersatz, kann sie von Ihrem Zahnarzt angeglichen werden.

Schnarchschiene Frankfurt