Zahnarztpraxis Dr. Dobbertin 
   

Bleaching 
medizinische Aufhellung von Zähnen

Zähne bleichen – Bleaching in Frankfurt


Für ein strahlendes Lächeln
Zu einer gepflegten Erscheinung gehört ein perfektes Lächeln. Da stören „gelbe Zähne“ nur. Verfärbungen, z. B. durch Nikotin, Koffein oder Medikamente, lassen sich mit einem Bleaching aufhellen. In der kosmetischen Zahnheilkunde wird das Bleichen der Zähne mit Hilfe bestimmter verschiedener Mittel durchgeführt. Es ist entweder zu Hause oder in unserer Zahnarztpraxis in Frankfurt möglich. 

Vor dem professionellen Zahn-Bleaching
Vorab prüfen wir, ob Sie individuell von einem Zahn-Bleaching profitieren können. Nur gesunde Zähne können aufgehellt werden. Außerdem sollte sich das Zahnfleisch in einem gesunden Zustand befinden. Ist dies der Fall, sollte die Zahnoberfläche vor dem Bleichen durch eine professionelle Zahnreinigung gründlich gesäubert werden. Denn ohne Beläge lässt sich die natürliche Zahnfarbe besser bestimmen. Zudem wirken die Bleichmittel gleichmäßig und besser ein.

Ästhetische und kosmetische Aufhellung
Die Zahnaufhellung kann alle Zähne betreffen. So kann Bleaching als kosmetische Aufhellung vorgenommen werden oder zum Verschönern einzelner Zähne dienen, die eventuell nach endodontischer Behandlung (z. B. Wurzelkanalbehandlung) oder unfallbedingten Einwirkungen dunkler wurden.
Bleaching beim Zahnarzt
In der Zahnarztpraxis decken wir zuerst Ihr Zahnfleisch zum Schutz ab. Denn die Konzentration des Aufhellungsgels ist höher als beim sogenannten Home-Bleaching. Dann wird das Wasserperoxid-Gel gleichmäßig auf die Zähne aufgetragen. Wir verstärken die Wirkung durch eine zusätzliche Bestrahlung mit UV- oder Laserlicht. Die Einwirkzeit dauert 30 bis 60 Minuten. Meist sind mehrere Termine nötig, um das Wunschergebnis zu erreichen.

Zähne bleichen zu Hause
Beim Home-Bleaching verwenden Sie individuell angefertigte Bleaching-Schienen. Vorher nehmen wir dafür Abdrücke vom Ober- und Unterkiefer. In die Schiene füllen Sie das Bleaching-Gel selbst ein. Sie tragen sie zwei bis drei Stunden am Tag oder über Nacht. Je nach gewünschtem Aufhellungsgrad dauert die Behandlung bis zu zwei Wochen. Wir nehmen Kontrolluntersuchungen vor, zur Sicherstellung, dass alles ordnungsgemäß verläuft.
Ernste Nebenwirkungen gibt es beim Bleaching nicht. Nach der Behandlung können die Zähne zunächst empfindlicher sein und es kann zu leichten Zahnfleisch-Irritationen kommen.
Gern beraten wir Sie individuell über die Möglichkeiten einer kosmetischen Zahnaufhellung. Sprechen Sie uns an, wenn Sie möchten, dass wir Ihre Zähne bleichen.

 

Kontakt




FÜR DIE KLEINEN IST GESORGT
Kinderzahnarzt gesucht? Gefunden!

Erklären Sie genau, weshalb diese Untersuch­ungen wichtig sind und gegebenenfalls wie durch präventive Untersuchungen vorgebeugt werden kann.

Stellen Sie im Detail zusammen, welche Leistungen Sie anbieten.

Kontakt





Vereinbaren Sie jetzt einen Termin!

Online-Buchung


Kontakt




 
E-Mail
Anruf
Karte
Instagram